Erfurt Les Contes d'Hoffmann

"Jessica Rose Cambio als carmenhafte Giulietta glänzte mit fraulich-erdigem Timbre und aufreizendem Klang."

C. BehnDas Opernglas
15 March 2022

Osnabrück Falstaff

"An ihrer Seite als Alice ein weiterer Gast: die italo-amerikanische Sopranistin Jessica Rose Cambio, die schauspielerisch ein perfektes Spiel zeigte und mit gestochen scharfem Italienisch belcantistisch auf der Höhe war."

Maria ThomzikDas Opernglas
04 November 2019

Alles auf Erden ist Spaß Verdi-Oper im Theater: Kraftvolle Inszenierung

"Sein Pech dabei ist nur, dass sich die beiden Angebeten - es handelt sich um die verheiratete Alice Ford (Jessica Rose Cambio) und ihre Freundin [...] untereinander kennen und den identischen Wortlaut von Falstaffs schmachtenden Liebesbriefen bemerken. Sie wollen es dem in die Jahre gekommenen Schürzenjäger heimzahlen und starten eine Intrige, die am Ende nicht nur Falstaff, sondern auch Alice Fords Gatte. Die Doppelbödigkeit macht diesen Stoff so interessant. Jessica Rose Cambio und [...] singen als Gäste, ein perfekter Intrigantenstadl."

Werner HülsmannOsnabrücker Nachrichten
10 October 2019

In Verdis Opern-Komödie: Lehrstunden in Alterswiesheit

"Auch das Frauentrio Alice Ford (Jessica Rose Cambio) hat menschliche Tiefe. Dass sie Falstaff eine Abreibung verpassen, überspielt ihre Scham darüber, mit seinen Avancen kurzfristig kokettiert zu haben. Ihre Quartette [...] sind so hinreißend wie Alice als Köder für den selbstgefälligen Falstaff."

Hanns ButterhofWestfälische Nachrichten
01 October 2019